FÜR ANLAGENBETREIBER

Strom aus Erneuerbaren Energien-Anlagen wird ins öffentliche Netz eingespeist und gemäß dem Gesetz für den Vorrang Erneuerbarer Energien, über die sogenannte EEG-Umlage, vergütet. Alternativ besteht für Anlagenbetreiber die Möglichkeit einer Direktvermarktung - gemeinsam mit der GEWI AG als kompetentem Partner.

Die Vermarktungsmodelle der GEWI AG sind für den Anlagenbetreiber individuell, transparent und risikofrei gestaltet. Alle zugehörigen Verträge der GEWI AG wurden gutachterlich überprüft. Sie garantieren unseren Kunden eine Vergütung, die mindestens der Höhe der EEG-Umlage entspricht.

Wir gewähren Ihnen als Partner Zugang zu den wichtigen Energiemärkten – Terminmarkt, Spotmarkt, in naher Zukunft Regelenergiemarkt sowie Endkundengeschäft – und öffnen dadurch für Sie neue Absatz- und Vertriebswege. Alle notwendigen Dienstleistungen werden von der GEWI AG vorgenommen. Sie haben keinen wesentlichen Mehraufwand und können sich so voll und ganz auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.